Das Cadbury-Caramilk-Bananenkuchen-Rezept, auf das die Leute scharf sind



Das Rezept des Obst- und Gemüselieferanten für 2018 ist wieder aufgetaucht und viral geworden, nachdem internationale Nachrichten-Websites den köstlichen Kuchen geteilt haben.



In den sozialen Medien sagten viele, dass sie ihn gerne zubereiten würden.


Ein anderer fügte hinzu: "Lasst uns den Kuchen zusammen backen, wenn es eine Chance gibt".



Ein anderer schrieb: "Ich habe meine Meinung über mein Geburtstagsgeschenk geändert.  Ich möchte nur eins davon."



Um den Kuchen zu backen, brauchen Sie nur 12 Grundzutaten - darunter Cadbury Caramilk, reife Bananen, Sahne, Milch, Vanilleextrakt, Eier, Streuzucker, Mehl, Milch und Backpulver.


Die köstliche Kreation serviert 12+ (oder 1, wenn Sie gierig sind).

Für den Kuchen:



250 g Butter, bei Raumtemperatur1 Tasse goldener Streuzucker4 Eier, bei Raumtemperatur2 Teelöffel Vanilleextrakt4 reife Dole-Bananen, groß, geschält und püriert2 Teelöffel Backen soda½ Tasse heiße Milch3 Tassen Mehl2 Teelöffel Backen powder½ Block Cadbury Caramilk, in Quadrate gebrochen



Für die Karamilchganache:



1 Block (190g) Cadbury Caramilk200g Sahne



Für die Vanille-Buttercreme-Glasur:



100 g Butter, Raumtemperatur2 Tassen Puderzucker2 Teelöffel Vanilleextrakt2 Esslöffel Milch



Zu dienen:



½ Block Cadbury Caramilk, gehackt, zum Dekorieren



Methode



1.  Ofen auf 180°C vorheizen und backen.  Zwei mittlere Kuchenformen (22 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.



2.  Butter und Zucker cremig schlagen.  Eier, eins nach dem anderen, dann Vanille und Dole-Bananen einschlagen.



3.  Backpulver in heißer Milch auflösen, zu der Mischung geben und unter Rühren vermengen.



4.  Mehl und Backpulver einrieseln lassen und vorsichtig unter die Masse heben, bis sie gerade vermischt ist.  Nicht zu lange mischen.



5.  Die Mischung mit einem Löffel in vorbereitete Formen geben und die Oberfläche glatt streichen.  Caramilk-Schokoladenquadrate vorsichtig in den Kuchenteig drücken. In Formen auskühlen lassen und dann ausstülpen.



6.  Während die Kuchen abkühlen, die Caramilk-Ganache zubereiten.  Im Wasserbad die Sahne bei schwacher Hitze leicht erwärmen, bis sich kleine Bläschen bilden.



7.  Die Sahne vom Herd nehmen und die Schokolade hinzufügen.  Rühren Sie vorsichtig um, bis die Schokolade fast vollständig geschmolzen ist.  Mit einem Schneebesen kombinieren, bis die Ganache glänzend wird.  Im Kühlschrank abkühlen lassen und gelegentlich umrühren.  Mit der Zeit wird sie allmählich dicker - es kann etwa zwei Stunden dauern, bis sie die gewünschte Textur erreicht hat.  Die verbleibende Ganache kann 3-4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.



8.  Wenn die Ganache abgekühlt ist, bereiten Sie die Vanillebuttercreme zu.  In einer mittelgroßen Schüssel Butter mit Puderzucker schaumig rühren und nach und nach ½ Tasse für Tasse hinzufügen.  Vanille und Milch dazugeben und mit einem elektrischen Rührbesen schlagen, bis sie gut glatt und schaumig ist.  Eventuell müssen Sie mehr Milch hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.



9.  Sobald die Torte abgekühlt und die Caramilk-Ganache dick genug ist, um ihre Form zu halten, die Ganache auf die Oberseite der einen Torte streichen, die zweite Torte vorsichtig darauf legen und wie gewünscht mit Vanillebuttercreme-Glasur versehen.



10.  Die restliche Ganache über die Eistorte träufeln und die gehackten/ganzen Karamilchstücke vorsichtig darauf anordnen.



11.  In einem verschlossenen Behälter an einem kühlen Ort 2-3 Tage lang aufbewahren (obwohl es nicht so lange hält!).



12.  ½ Block Cadbury Caramilk, gehackt, zum Dekorieren

Belum ada Komentar untuk "Das Cadbury-Caramilk-Bananenkuchen-Rezept, auf das die Leute scharf sind"

Posting Komentar

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Iklan Tengah Artikel 2

Iklan Bawah Artikel